Die drei Powerfrauen von Destiny’s Child sind wieder vereint!

Von am 16. April 2018

Jedenfalls waren sie es am letzten Wochenende auf dem Coachella Festival in Kalifornien. Beyoncé trat schon anderthalb Stunden vor den über 100.000 Festivalbesuchern auf, bis auf einmal zwei weitere Frauen sich neben sie stellten. Großer Moment für alle Fans! Die beiden Frauen waren Michelle Williams und Kelly Rowland“, ihre Ex-Bandkolleginnen von „Destiny’s Child“. Schon seit 2013 traten die drei Musikerinnen nicht mehr zusammen auf.
Aber auch für Beyoncé war ihr Auftritt ein großer Moment. Denn seitdem ihre beiden Zwillinge im Juni letzten Jahres auf die Welt kamen, machte sie eine Baby-Pause und stand auf keiner Bühne mehr. Nun kam sie aber wieder zurück und das mit voller Power! Rund zwei Stunden lieferte sie eine riesige Show mit 100 Tänzern und Tänzerinnen. Aber auch ihr Ehemann Jay-Z war mit dabei, gemeinsam performten sie das Lied „Déjà Vu“.
Beyoncé machte die Besucher mit ihrem großartigen Auftritt sprachlos. Wer diese großartige Sängerin auch mal live erleben möchte, kann am 3.Juli diesen Jahres nach Köln kommen. Denn dort tritt sie mit Jay-Z gemeinsam auf. Dieses Jahr gehen beide auf große „On The Run II“-Tour. Mehr Infos dazu findet ihr in unserem Eventkalender.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto:  Raven B. Varona


Hörer-Meinung

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert


Weiterlesen

Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background