Musicnews KW 40

Von am 29. September 2019

Lan Del Rey: Konzert mit bekannten Söhnen

Sängerin Lana Del Rey gab jetzt in Long Island ein Konzert mit Überraschungsgästen. Im „Jones Beach Theatre“ gesellten sich die Söhne zweier Superstars zu Lana auf die Bühne. Laut Medienberichten sang die US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Musikproduzentin zusammen mit Adam Cohen, dem Sohn von Leonard Cohen, und Sean Lennon, dem Sohn von John Lennon und Yoko Ono. Die 34-Jährige kennt beide schon eine ganze Weile und schrieb nach dem Konzert auf Instagram: „Es macht Spaß, wieder mit meinen Kumpels Adam Cohen und Sean Ono Lennon in meinem alten Revier zu sein“. Daneben ist ein Bild zu sehen, dass zeigt, wie die beiden Jungs, Lana rechts und links ein Küsschen auf die Wange drücken. Del Rey´s erste musikalische Schritte begannen im Alter von 17 Jahren in New York, wo sie auch Adam und Sean kennenlernte. 2011 hatte sie mit dem Song Video Games ihren internationalen Durchbruch. Mit „Norman Fucking Rockwell“ ist Ende August das sechste Studioalbum der US-amerikanischen Popsängerin erschienen.

Tic Tac Toe: Die Skandalgirlies der 90er versuchen ein Comeback

Laut „MPM-Music“ will die deutsche Girlband Tic Tac Toe nächstes Jahr ein Comeback starten. Vielleicht erinnert ihr euch noch? Mit Songs wie „Ich find dich Scheiße“, „Verpiss dich“ oder „Warum“ eroberten die Sängerinnen Lee, Jazzy und Ricky in den 1990er Jahren die Charts. Die Band hatte einen Lauf und sorgte mit ihren frechen Texten für Massenhysterie und volle Konzerthallen. Nach zwei erfolgreichen Alben trennte sich die Band 1997, nach zwei Jahren. Eigentlich sollte am 21. November 1997, bei einer Pressekonferenz in München, Einigkeit demonstriert werden; stattdessen kam es zum Streit der drei Bandmitglieder vor laufender Kamera. Nach dem Eklat verließ Ricky die Band. Im Dezember 2005 veröffentlichte Tic Tac Toe dann in der Ur-Formation die Single „Spiegel“, die Platz 7 der deutschen Charts erreichen konnte. Im Februar 2006 erschien mit „Comeback“ das letzte Album, das zwar positive Kritiken erhielt, jedoch kommerziell wenig erfolgreich war. 2020 wollen Tic Tac Toe erneut auf der Bühne stehen. In welcher Konstellation ist aber noch nicht bekannt. Auf der Webseite ist zu lesen: „Zum jetzigen Zeitpunkt steht noch nicht fest, ob alle drei Original-Bandmitglieder am Start sind, oder ob ein neues Mitglied die Band komplett machen wird.

Quelle: MPM Music / First News / LN Entertainment

Hörer-Meinung

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert


Weiterlesen

Nächster Beitrag

Musicnews KW 43


Thumbnail
Voriger Beitrag

Musicnews KW 42


Thumbnail

Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background