Musicnews KW 34

Von am 18. August 2019

Liam Payne: Neue Zusammenarbeit mit Ed Sheeran

An seinem Song „Strip That Down” hat Liam Payne gemeinsam mit Ed Sheeran gearbeitet. Der Song war seine Debütsingle und wurde sehr erfolgreich. Nun möchte der ehemalige „One Direction-Sänger“ seinen Erfolg gerne wiederholen. Offenbar hat er sich dafür wohl erneut seinen rothaarigen Landsmann ins Boot geholt. Das zumindest hat ein Insider gegenüber dem „Daily Star“ ausgeplaudert. Wie schon bei seinem Debüt wurde der neue Song, „Stack It Up“, zusammen mit Ed Sheeran geschrieben und ebenfalls von Steve Mac produziert. Das Video zum Song wurde bereits im Juni abgedreht. Die Fans müssen sich noch bis Ende August gedulden, dann soll die neue Single veröffentlicht werden. Payne selbst hat sich noch nicht dazu geäußert. Seine erste Solosingle, „Strip That Down“, schaffte es übrigens in Großbritannien bis auf Platz drei der Charts.

Bebe Rexha: Mit 30 in allem besser

Auf „Instagram“ schrieb Bebe Rexha jetzt, dass sie vor kurzem von einem männlichen Musikmanager angesprochen wurde, der meinte, dass sie zu alt werde und das ihr Markenzeichen verwirrend sei. Denn sie sei eine Songwriterin und poste sexy Bilder von sich und das sei nicht das, was Songwriterinnen machen sollten, vor allem nicht in ihrem Alter… „Hallo, ich bin 29, ich habe es satt, in eine Schublade gesteckt zu werden. Ich mache meine eigenen Regeln“, so die Sängerin. „Ich bin es müde, dass Frauen immer als alte Weiber bezeichnet werden, wenn sie älter werden und Männer im Alter als sexy bezeichnet werden. Ich werde am 30. August 30 und ich renne nicht davor weg. Ich werde wegen meines Alters nicht lügen oder Songs singen, die sich laut anderen Personen besser verkaufen, weil sie jünger klingen. Ich werde mein Alter feiern, denn ich bin weiser, ich bin stärker und vertraut mir, ich bin eine viel bessere Liebhaberin als ich es noch vor zehn Jahren war.“ Den Eintrag versah Bebe natürlich noch mit einem Badezimmer-Selfie von ihr, nur in sexy Unterwäsche…

Quelle: First News

Hörer-Meinung

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert


Weiterlesen

Nächster Beitrag

Musicnews KW 38


Thumbnail
Voriger Beitrag

Musicnews KW 37


Thumbnail

Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background