Dido plaudert über Comeback und die Band Faithless

Von am 12. März 2019

Dido ist nach sechs Jahren Auszeit wieder da, am Freitag (08.03.) brachte sie ihr neues Album raus. Der Hauptgrund für ihre lange Auszeit war die Geburt ihres Sohnes im Jahr 2011. In Interviews sagte Dido, es sei ihr total wichtig gewesen, sich nach seiner Geburt auf das Familienleben zu fokussieren. Sie sei schließlich auch permanent unterwegs gewesen. Und nach allem Großartigen, das in ihrem Leben passiert sei, habe sie das Familienleben trotzdem als das Großartigste empfunden. „Ich könnte mich definitiv darin verlieren. Aber ich könnte nie mit dem Songschreiben aufhören“, so die Britin.

Na, da freuen sich doch die Fans sicherlich, „Still on Your Mind“ heißt ihr frisch erschienenes Album.

Dido hat übrigens eine Solokarriere angestrebt, um ihrem Bruder etwas zu beweisen. Und wer ist ihr Bruder? Das ist Rollo Armstrong, britischer Musikproduzent Mastermind der Band „Faithless“. Und auch deren letztes  Album ist schon was älter. Vor neun Jahren erschien „The Dance“.

Aber: Dido, die auch immer wieder mal zur Band hinzustieß, verriet: „Sie bringen in diesem Jahr auch ein neues Album heraus. Und auch darauf werde ich zu hören sein.“ Na, das ist doch mal `ne Aussage, wo „Faithless“ doch eigentlich ihre Auflösung angekündigt hatten…. Dazu meinte Dido: „Ach, sie sagen dauernd solche Dinge.“ Na dann, wir sind gespannt 🙂

 


Hörer-Meinung

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert


Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background