Regionalsport vom Wochenende

Tim Fatzaun

Tim Fatzaun war am Wochenende wieder unterwegs in Ostbelgien und hat einige Interviews mitgebracht.

Philipp Reinertz, Trainer der KTSV-Damen nach dem 30:25-Sieg gegen Hubo Handbal (Fusionsklub aus Hasselt/Tongern). Die KTSV ist trotz der zum Teil schwachen Leistung immer noch ohne Punktverlust und spielt in 2 Wochen gegen den Co-Tabellenführer Sint-Truiden.

 

 

Bruno Thevissen, Trainer der HCER-Herren nach dem 29:24-Sieg gegen Kortrijk. Auch Eynatten ist als alleiniger Spitzenreiter immer noch fehlerlos, auch wenn hier ebenfalls nicht alles perfekt lief.

 

 

FC Bütgenbach Trainer Ludek Mach nach dem 1:1 im Gemeindederby gegen Elsenborn. Für Mach (bis dato immer in Kelmis) war es das Debüt als Bütgenbacher Coach.

 

 

Foto HCER-Trainer Bruno Thevissen – © Bernd Rosskamp




Radio Contact (AAC)

96,7 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background