RFC Raeren-Eynatten im Landespokal eine Runde weiter

Tim Fatzaun

Am Sonntag (01.08.2021) stand für Fußball-Drittdivisionär RFC Raeren-Eynatten das erste Pflichtspiel seit Oktober an: Die erste Runde im Landespokal gegen den Zweitprovinzialisten AC Hombourg, das Raeren-Eynatten 2:0 gewann.

GrenzEcho-Kollege Tim Fatzaun hat nach dem Spiel mit dem Totschützen zum 1:0, Jeremy Bong, gesprochen:

 

 

Den Artikel zum Interview lest ihr auf www.grenzecho.net

 

Foto: Ralf Schaus/GrenzEcho




Radio Contact (AAC)

96,7 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background