Vorsicht bei Streamingdiensten

André Frédéric

Wer hat’s noch nicht getan? Die Rede ist, Filme aus dem Netz runter zu laden. Dafür gibt’s auch Streaming-Plattformen wie Netflix und Spotify, aber die muss man bezahlen.

Wer’s umsonst haben möchte, der muss aufpassen. Denn es gibt auch eine ganze Reihe von Schurken, die Verbraucher nur abzocken wollen. André Frédéric hat mit Bernd Lorch von der Verbraucherschutzzentrale gesprochen:

 

 

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background