Sicher durch das Internet

André Frédéric und Gerd Zeimers, 06.02.'19

Der Aktionstag „Safer Internet Day“, der immer am ersten Dienstag im Februar begangen wird, wurde vor 15 Jahren von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen. Ziel des Safer Internet Day, an dem sich inzwischen weltweit 14 Länder beteiligen, ist die Bewusstseinsbildung rund um den sicheren Umgang mit digitalen Medien. Vor allem wird aufgezeigt, wie wichtig und auch sinnvoll Internet, Smartphone & Co im täglichen Leben von Kindern und Jugendlichen sein können. Aus diesem Anlass hat die bulgarische EU-Kommissarin Mariya Gabriel, zuständig für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, die Stiftung für vermisste und sexuell ausgebeutete Kinder, Child Focus, in Brüssel besucht. GrenzEcho-Kollege Gerd Zeimers hat mit ihr gesprochen, André Frédéric berichtet:

 

 

Das komplette Interview von Gerd Zeimers mit EU-Kommissarin Mariya Gabriel könnt ihr auf grenzecho.net oder heute auch im GrenzEcho nachlesen.

 

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background