KTSV unterliegt HBC Izegem knapp

Philippe Gouders 09.03.2020

Eupens Handballer haben auch den dritten Vergleich gegen Mit-Aufstiegskonkurrent HBC Izegem verloren. Durch die knappe 15:16 Niederlage, in einem torarmen aber spannenden Spiel, beträgt der Rückstand der Rot-Weißen-Weserstädter sieben Punkte auf den einzigen Aufstiegsplatz. Philippe Gouders hat sich nach dem Spiel mit KTSV-Spieler Adrian Veithen unterhalten:

 

 

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background