Harald Mollers tritt von seinen Ämtern zurück

Christian Schmitz, 15.09.2020

Harald Mollers legt sein Amt als Minister für Bildung, Forschung und Erziehung nieder und wird auch sein Mandat als Mitglied des Parlamentes nicht aufnehmen. Das gab der 42-Jährige am Vormittag (15.09.) überraschend auf einer Pressekonferenz bekannt. GrenzEcho-Kollege Christian Schmitz war dabei:

 

 

Soweit Harald Mollers, der seine Ämter in der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft niederlegt, wie er in einer Pressekonferenz überraschend ankündigte. GE-Kollege Christian Schmitz führte das Gespräch.




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background