Gemeindewahl 2018: Karten werden in Bütgenbach neu gemischt

Oswald Schröder vor Ort, 03.10.'18

Am Dienstagabend (02.10.) fand die Kommunalwahldebatte von GrenzEcho und Radio Contact Ostbelgien NOW in der Gemeinde Bütgenbach statt. 280 Zuschauer verfolgen die Diskussion im Saal Zur Linde in Weywertz und nahmen auch aktiv daran teil. In Bütgenbach treten drei Listen an. Der langjährige Bürgermeister, Emil Dannemark, steht nicht mehr zur Wahl. GrenzEcho-Chefredakteur Oswald Schröder sprach mit Jean-Luc Velz, von der Liste „Für Deine Gemeinde“:

 

 

Spitzenkandidat der Liste „Zukunft gemeinsam gestalten“ ist Stephan Noel:

 

 

In der Gemeinde Bütgenbach tritt der langjährige Bürgermeister Emil Dannemark nicht mehr zur Wahl an. Die bisherige Mehrheitsfraktion, die Freie Bürger Liste, hat dementsprechend einen neuen Spitzenkandidaten, den bisherigen Schöffen Daniel Franzen:

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background