Finanzielle Unterstützung für HoReCa- und Tourismusbetriebe – Gutscheine für den Einzelhandel

André Frédéric

Die Horeca- und Tourismusbranche ist auch in Ostbelgien schwer durch die Corona-Krise getroffen. Die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft stellt jetzt bis zu 3 Millionen Euro zur Unterstützung zur Verfügung. André Frédéric hat sich mit Tourismus-Ministerin Isabelle Weykmans unterhalten:

 

 

Die Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft will mit subventionierten Gutscheinen den Einzelhandel in Ostbelgien unterstützen. Sie sollen nicht nur in den neun deutschsprachigen Gemeinden genutzt werden, sondern auch in den angrenzenden neun frankophonen Ortschaften. André Frédéric hat mit DG-Ministerpräsident Oliver Paasch darüber gesprochen:

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background