DG feiert 100 Jahre Zugehörigkeit zu Belgien

Gerd Zeimers

Heute vor 100 Jahren, am 10. Januar 1920, trat der Friedensvertrag von Versailles in Kraft. Damit wurde das Gebiet von Eupen-Malmedy belgisch. Die hundertjährige Zugehörigkeit zu Belgien feierte die Deutschsprachige Gemeinschaft am Donnerstagabend (09.01.2020) im ehrwürdigen Senat in Brüssel. Viel Prominenz wohnte der akademischen Sitzung im roten Plüsch des Plenarsaals bei.

Gerd Zeimers sprach mit DG-Ministerpräsident Oliver Paasch

 

 

und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

 

 

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background