E-Bike-Leihstationen bald in Ostbelgien?

Marc Komoth, 10.04.'19

Mit dem Leih-E-Bike flexibel, umweltschonend und gesund von A nach B, am Zielort das Fahrrad zurückgeben und abends – je nach Wetter – mit dem Bus zurück. Diese Form von multimodaler Mobilität ist das Fernziel eines Projektes, das im Norden Ostbelgiens als Ausdehnung einer Aachener Initiative demnächst Wirklichkeit werden könnte. GE-Redakteur Marc Komoth hat sich darüber mit Tobias Meurer, dem Geschäftsführer der Firma Velocity unterhalten:

 

 

Bei einer Arbeitssitzung am gestrigen Dienstag in Eupen wurde das große Interesse aller Beteiligten an Velocity unterstrichen und eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die technische, juristische und finanzielle Fragen klären soll, um das Konzept zunächst für den Norden der DG nutzen zu können. DG-Ministerpräsident Oliver Paasch kündigte an, dass man nach dem „Pilotprojekt” im Norden auch eine gleichartige Initiative für den Süden längerfristig in Betracht ziehe. Der komplette Artikel zum Thema von Marc Komoth ist heute zu lesen im GrenzEcho.

 

Titelbild: Velocity




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background