Überleben nach dem Holocaust

André Frédéric

Die neuste Veröffentlichung im Grenz-Echo-Verlag heißt: „Überleben nach dem Holocaust“ und stammt aus der Feder von Rosine De Dijn, die 1941 in Antwerpen geboren wurde und dort auch aufwuchs. André Frédéric hat mit ihr gesprochen. Hier könnt ihr euch das ungeschnittene, komplette Interview anhören:

 

 

Weitere Infos zum Buch gibt es beim Grenz-Echo-Verlag.




Radio Contact (AAC)

96,7 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background