RFC Raeren-Eynatten – Wieder kein Sieg gegen Habay

Tim Fatzaun

Der RFC Raeren-Eynatten konnte in der 3. Division Amateure erneut nicht gegen Haby-la-Neuve gewinnen. Jeremy Bong drehte einen unverdienten Rückstand binnen 3 Minuten in ein 2:1, seitdem führte Raeren 60 Minuten lang. Doch wie schon so oft kassierten sie in der Nachspielzeit noch ein Tor. Damit konnten sie auch im vierten Versuch nicht gegen Habay gewinnen (2 Unentschieden und 2 Niederlagen). Tim Fatzaun sprach nach dem bitteren 2:2 mit Raeren-Eynattens Mittelfeldspieler Markus Klauser:

 

 

Foto: David Hagemann




Radio Contact (AAC)

96,7 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background