HCER-Damen gegen Bocholt Unentschieden

Philippe Gouders 09.03.2020

Die Handballerinnen des HC Eynatten-Raeren haben am zweiten Spieltag der Play-downs der 1. Division beim Heimspiel gegen Achilles Bocholt ein Unentschieden erreicht. Durch das 28:28 hat die Mannschaft von Trainer Kurt Rathmes zwei Punkte Vorsprung auf den letzten und einzigen Abstiegsplatz, den Waasmunster inne hat. Nach dem Spiel hat sich Philippe Gouders mit Eynatten-Raerens-Spielerin Rebekka Moeris unterhalten:

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background