Weg wird frei für Lachse in der Göhl

Marc Komoth, 31.5.2019

Die Gemeinden Raeren und Kelmis, sind mit Bleyberg und niederländischen Gemeinden in einem Projekt verbunden, dass die Wasserreinigung der Göhl beinhaltet. GrenzEcho-Kollege Marc Komoth hat mit Raerens Bürgermeister Erwin Güsting und mit dem Kelmiser Bürgermeister Luc Frank über den aktuellen Zustand der Göhl in ihren Gemeinden gesprochen:

 

 

Den Artikel von Marc Komoth lest ihr heute (31.Mai) im GrenzEcho und auf grenzecho.net.




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background