HC Eynatten-Raeren holt erste Punkte

Philippe Gouders 10.02.2020

Am dritten Spieltag der Play-downs haben die Handballer des HC Eynatten-Raeren den ersten Sieg einfahren können. Im Heimspiel gegen Gent gewann man am Samstag mit 33:30 (17:8). Bruno Thevissen war nach dem Spiel zwar froh über den Sieg, nicht aber über die zweite Halbzeit. GE-Sportredakteuer Philippe Gouders:

 




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background