Anke Filbrich: Erst vor die Couch und dann aufs Boot…

Alexander Pauli, 25.06.'18

Das nächste GE-Couchkonzert findet diesen Mittwoch statt, diesmal mit der Eupenerin Anke Filbrich. Die 23-Jährige wird mehr oder weniger bekannte Songs covern und in ihrer gefühlvollen Art und Weise neu interpretieren. Dabei begleitet sie sich selbst am Klavier und erhält Unterstützung von Luc Marly, der u.a. zum Saxophon greifen wird. Vielleicht kennt Ihr Anke schon von der Andy Houscheid Band, der sie schon seit knapp 5 Jahren angehört. Alexander und Anke unterhielten sich letzte Woche ganz entspannt, bis er sie dann mit einer unüberlegten Formulierung kurz aus der Fassung brachte:

 

 

Wer sich Tickets für das Konzert sichern konnte – diese gab es nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen – darf sich also freuen und Anke Filbrich vor ihrem verlängerten Segelurlaub nochmal live erleben. ABER: Alle anderen müssen auch nicht gänzlich auf dieses Vergnügen verzichten, denn auf der Facebookseite des GrenzEcho wird das Couchkonzert ab 19.45 Uhr live gestreamt! Also, klickt Euch rein…

 

Teil 1 des Gesprächs verpasst? Klickt HIER!




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background