Arbeitsamt stellt neue Dienstleistungen und Projekte vor

Alexander Pauli, 22.01.'19

Das Arbeitsamt wird in den kommenden Monaten neue Dienstleistungen online anbieten. Die geplanten E-Services bestehen aus 2 Teilen: einem Bewerberportal und einem Arbeitgeberportal. Zugänge für Partnerorganisationen wie z.B. dem ÖSHZ oder Anbietern von Integrations- und Ausbildungsmaßnahmen sind ebenfalls vorgesehen. Alexander hat Arbeitsamt-Direktor Robert Nelles zu den geplanten Online-Neuheiten befragt:

 

 

In den kommenden Tagen werden die Programmierarbeiten der Plattform weitgehend abgeschlossen sein, die Internetseite wird anschließend mit der Datenbank des Arbeitsamtes verbunden. Nach einer intensiven Testphase wird das Endprodukt den Nutzern zur Verfügung gestellt. Ab April könnten die neuen Online-Dienste dann online gehen.

Das Arbeitsamt ist einer der Hauptakteure im Bereich der beruflichen Integration auf dem ostbelgischen Arbeitsmarkt. Das A und O jeder Vermittlungs- und Beratungstätigkeit ist die Erfassung der beruflichen und sozialen Kompetenzen der Arbeitsuchenden. Das Arbeitsamt der DG hat dazu jetzt ein neues Werkzeug namens „MySkills“ vorgestellt, das bis zum Sommer zur Verfügung gestellt werden soll:

 

 

Das Arbeitsamt der DG hat neue Programme vorgestellt, die in den kommenden Monaten realisiert und zur Verfügung gestellt werden. Nachlesen könnt Ihr das Ganze heute auch im GrenzEcho oder auf grenzecho.net

 

 

Titelbild: © Ulrike Mockel




Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background