Fußball: AS Eupen schafft kleines Wunder

Von am 12. März 2018

Die AS Eupen hat den Klassenerhalt in der 1. Division geschafft. Gegen Excel Mouscron gewann die AS Eupen mit 4:0 und zog damit in der Tabelle wieder am KV Mechelen vorbei, der wiederum „nur“ zu einem 2:0-Sieg gegen Waasland-Beveren kam. Der in der 56.Spielminute für Nils Schouterden eingewechselte Yuta Toyokawa erzielte gleich 3 Treffer, Luis Garcia traf einmal.

Nach dem Spiel herrschte bei den Fans der AS pure Freude und Erleichterung. Manche hatten „keinen Zweifel“ daran, dass Eupen es am letzten Spieltag doch noch schaffen würde sich zu retten, andere konnten es bis zum Schluss kaum glauben. Hört selbst:

.

 

Gerd Renardy, Walhorn

 

 

Alfons (Fif) Dederichs

 

 

Freddy Reip & friends

 

 

Philippe Hunger

 

 

Jürgen Röber, Sportdirektor Mouscron

 

 

Frank Neumann

 

 

Charles Servaty, Sportschöffe Bütgenbach, mit seinem „Kumpel“

 

 

Isabel Bous, Nathalie Bous, Mike Rennartz, Fabrice Koonen und Freunde

 

 

René Leffin aus Walhorn und Sohn Noah

 

 

AS-Keeper Hendrik Van Crombrugge mit Sohnemann

 

Der Weg zum Erfolg ging über die Nerven aller, die mit diesem Spiel auch nur irgendetwas zu tun hatten, Hochspannung pur! Die ausführlichen Reportagen, die den ganzen Klassenerhaltswahnsinn nochmal Revue passieren lassen, findet Ihr in unseren Hörbeiträgen!

 

 

 

Titelbild: D.Hagemann

 


Hörer-Meinung

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind mit einem * markiert


Weiterlesen

Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background