Album der Woche

Page: 5

ALBUM der WOCHE KW 02/2018 Eine Soundtrack-CD als Album der Woche ? Ja, wenn sie so fette Namen am Start hat, kann man das mal machen… „Bright“ ist ein Fantasy-Actionfilm von David Ayer, der am 22. Dezember 2017 weltweit auf Netflix veröffentlicht wurde. Zum Film: Angesiedelt in einer alternativen Realität des Hier und Jetzt, folgt […]

ALBUM der WOCHE KW 01/2018 Eminem wurde am 17. Oktober 1972 als Marshall Bruce Mathers III in Saint Joseph, Missouri, geboren. Der Rapper und Produzent kam bereits in seiner Kindheit mit Rapmusik in Berührung, als er in einem Vorort von Detroit aufwuchs. 1986 nahm er unter dem Namen „M&M“ an Freestyle-Battles teil. Bei einem dieser […]

ALBUM der WOCHE KW 52/2017 Ohne die Band „Oasis“, und den Bruderzoff mit Liam Gallagher zu erwähnen, kommt man natürlich an Noel Gallagher´s Biografie nicht vorbei. Die Geschichte begann mit der Rockband „Rain“, die Anfang der 1990er gegründet wurde. Die Bandkollegen waren mit dem Können ihres Sängers unzufrieden und baten den jungen Sänger Liam Gallagher, […]

ALBUM der WOCHE KW 51/2017 Die „Barenaked Ladies“ (BNL) wurden 1988 im kanadischen Toronto gegründet. Durch den ungewöhnlichen Namen der Band, der übersetzt „Splitternackte Damen“ bedeutet, machten sich Ed Robertson, Steven Page (beide Gesang und Gitarre), Jim Creeggan (Bass), Kevin Hearn (Keyboards) und Tyler Stewart (Drums), als lokale/regionale Band einen Namen. Schnell war klar, dass […]

ALBUM der WOCHE KW 50/2017 Sie sind jetzt seit über dreißig Jahren zusammen und das ist eine Ewigkeit im Pop. Seitdem ihr fünftes Album „The Joshua Tree“ sie 1987 in die Stadien katapultierte, halten sich U2 auf dem Platz der größten Rockband des Planeten. Keine Band hat sich öfter neu erfunden und ist dabei so […]

ALBUM der WOCHE KW 49/2017 Der Brite Steven Patrick Morrissey ist Jahrgang 1959 und stammt aus Manchester. Einigen ist er durch seine kontroversen Texte ein Begriff, anderen eher durch seine oft provokanten öffentlichen Äußerungen. Bekannt wurde der Sänger vor allem durch die in den 1980er Jahren erfolgreiche Indie-Rock-Band „The Smiths“. Nach deren Auflösung im Jahr […]

ALBUM der WOCHE KW 48/2017 Die Jungs von Stereophonics kannten sich schon im Sandkastenalter. Als Kinder spielten sie in ihrem Heimatort „Cwmaman“, in Südwales, miteinander. Schon früh bemerkten Kelly Jones (Gitarre, Gesang), Richard Jones (Bass) und Stuart Cable (Schlagzeug), dass sie auch die Leidenschaft für Musik miteinander teilten. Beide Jones´ sind übrigens nicht miteinander verwandt […]

ALBUM der WOCHE KW 47/2017 Die amerikanische Alternative-Rockband Weezer aus Los Angeles wurde im Februar 1992 gegründet. Die Musikrichtung der Combo wird auch teilweise als „College Rock“ oder gitarrenlastiger Pop-Punk bezeichnet. Die Gründungsmitglieder Rivers Cuomo, Jason Cropper, Matt Sharp und Pat Wilson treten zunächst in Los Angeles und Umgebung auf, und können bereits nach knapp […]

ALBUM der WOCHE KW 46/2017 Pink (bürgerlich Alecia Beth Moore) ist Jahrgang 1979. Die US-amerikanische Pop-Rock-Sängerin und Songwriterin wurde seit ihrem Karrierestart im Jahr 2000 zigmal mit dem Grammy und zahlreichen weiteren Preisen ausgezeichnet. Dabei hat die Künstlerin noch nie viel auf die Meinung anderer gegeben. Pink macht ihr Ding und kann dabei ganz schön […]

ALBUM der WOCHE KW 45/2017 Beck Hansen (bürgerlich Bek David Campbell), kam am 8. Juli 1970 in Los Angeles zur Welt. Sein Vater David Campbell ist zu dieser Zeit ein gefragter Dirigent und Studiomusiker. Seine Mutter Bibbe Hansen ist Schauspielerin und Künstlerin und hält sich damals viel im Umfeld von „Andy Warhols Factory“ auf. Nach […]


Radio Contact

N: 107,0 MHz / S: 98,0 MHz

Jetzt läuft:
TITLE
ARTIST

Background